Morgendlicher Spaziergang im Wald

Waldspaziergang

Zufällig hatte ich heute im Wald mal die Kamera dabei und so habe ich die Zeit genutzt mal die Augen offen zu halten nach all den kleinen Dingen die sich am Wegesrand finden, an denen man nur allzu oft vorbei geht, ohne sie nur eines Blickes zu würdigen. Es ist wunderschön zu sehen welche Vielfalt sich alleine am Wegesrand findet.

Die zarten Zweige der Lärche, spitz und doch so weich und so filigran im Sonnenlicht. Auch die Blätter der Lupine geben ihr Bestes, wie kleine Kristalle schimmern noch die Tautropfen des Morgens drauf.

Auch kleine Farbtupfer finden sich bereits, die Stars des Waldes, mit ihren kleinen zarten Blüten bringen sie etwas Farbe in das üppige Grün.

Eine unglaubliche Vielfalt an Moosen findet sich auch am Wegesrand, wie grüne Teppiche durchziehen sie den Wald und verleihen ihm ein besonderes Flair.

Tiefgruen

More about Tiefgruen

Hallo, ich bin Esther, Grafikerin, Netzwerkerin für bewussten und nachhaltigen Konsum und (Neu-)Bloggerin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.